Donnerstag, 23. September 2010

Apfel-Cane


Händisch-Design proudly presents^^: Meine erste piktorale, figurale...äh, grafische Cane. Juchhu!
Canes, bzw. Canework ist eine der Haupttechniken beim Arbeiten mit Polymer Clay (Fimo...).
Die "Bulls Eye Cane" , eine der einfachsten ihrer Art, zeigt ganz gut die Methodik dahinter.
Mein liebstes deutschsprachiges Forum für Basteleien dieserr Art ist aber das Schnugis-Forum - toller Umgangston , tolle Anleitungen und immer wieder was neues zu entdecken.
Wie auch immer, ich nutze meine Canes um daraus meine Knöpfe, Broschen und Aufnäher zu machen.
Hier noch ein paar Pseudo-Entstehungsbilder - mein handgezeichneter Entwurf 8und die daraus resultierende Vektor-Vorlage, beim Mischen des Rottons in der Pastamaschine und auf dem letzten Bild Versuche die Cane rechteckig zu quetschen. Hat geklappt und ich habe mir auch schon ein nettes paar Ohrringe in quadratisch fimoliert^^.

Das nächste Mal werde ich auch nicht so viel Café beim Fimolieren trinken sondern ein paar mehr Fotos machen, dann reicht's vielleicht bald mal für ein Tutorial.
Danke liebe M. für's Kneten!^^. Alleine hätte es doppelt so lange gedauert.

Kommentare:

  1. so, gefunden, dann trage ich mich mal hier auch zu deine leserinnen ein. ich werde bestimmt eine gesichtslode, denn ich habe immer noch nicht hinbekommen mein gesicht dazuzufügen. weiß nicht wo es geht. viele leser wünsche ich dir, éva

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ariane, die Canes sind ja schick!!! So schön knallig. Ich wünsch' mir welche in Grün ;-) Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...