Donnerstag, 25. Juli 2013

RUMS...der Küchen-Flickenteppich


Eigentlich mache ich ja ganz gute Fotos (wenn ich das selbst so sagen kann *lach*)...aber immer wenn ich etwas von mir für mich privat Genähtes, Gebasteltes oder Ähnliches fotografieren will, dann klappt das nicht, und die Bilder sind alle unscharf...mag am fehlenden Stativ liegen *hust*.

UND dann gibt es noch DEN HUND, der alles was auf dem Boden liegt mit Beschlag belegt. fertig oder nicht fertig.

Ich wollte aber schon die ganze Zeit auch mal RUMSen - also ignoriere ich vorher Genanntes und zeige Euch unscharfe Bilder mit Hund meines ersten RAG RUGs (aka Flickenteppich)...gehäkelt is'er. :-)

Der liegt jetzt in der Küche...die Fotos sind noch aus Berlin, aber auch in Tübingen liegt Teppich und Hund unter dem Tisch ;-)
 Masssseeennnnnnweise Stoff habe ich zerschnippelt und zu "Garn" umfunktioniert...mit einer Riesenhäkelnadel gehäkelt, immer "um-e-num" - also im Kreis, äh, Oval und irgendwann war der Teppich so schwer, dass ich mich auf ihn drauf gesetzt habe und am Boden weiter gehäkelt habe...
 Hier mitten dabei...
 Fertig!





Kommentare:

  1. Der Teppich ist toll! Ja, ich weiß aus eigener Erfahrung, dass die Teile echt schwer werden.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike!
      Danke, ja, das hätte ich nicht gedacht....und nass nach dem Waschen konnte ich ihn kaum heben *lach*.
      LG sendet Ariane

      Löschen
  2. GENIAL!!! Der ist ja cool! Und der Hund auch. ;o)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. der ist ja klasse, solch ein Teil habe ich auch angefangen, aber es liegt und liegt.


    Das mit dem draufsitzen ist eine klasse Idee, bin mal gespannt, ob es mir gleich geht.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-)
      Also so richtig bequem war es auch beim Drauf Sitzen nicht, aber ich habe auch immer beim Telefonieren gehäkelt, da hat wohl auch das eingeklemmte Telefon zwischen Ohr und Schulter zur Unbequemlichkeit beigetragen ;-)

      LG

      Löschen
  4. Der Hund ist richtig cool, den könnte ich Dir glatt klauen, der Flickenteppich ist natürlich auch toll geworden, aber ich liebe Hunde, Katzen und Pferde besonders, im Moment haben wir(leider) nur noch einen alten Kater, dafür aber 3 und ein halbes Enkelkinder.
    LG Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annette! Ja,, der Hund ist auch mein Ein und Alles <3
      ...und deswegen wage ich mich jetzt gleich in den strömenden Regen, da der Hund findet, dass das sein muss ;-)
      LG und eine schöne Woche wünscht
      Ariane

      Löschen
    2. Wat mutt, dat mutt, sagt der Ruhri, ich kenne das ja auch, härtet ungemein ab. Ohne Hund muss ich jetzt immer aufs Laufband, um die Kalorien zu verbrauchen!
      LG Annette

      Löschen
  5. Das letzte Bild ist ja mal der Knaller. Der blick ist einfach Weltklasse.
    So ein Teppich hat was, würde auch gut in meine Hütte passen. Muss mal Mutti fragen, wie das so funktioniert. ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Der Teppich ist absolute spitzenklasse! Der gefällt mir richtig, richtig gut - und sicherlich zentnerschwer (mit Hund noch schwerer) ;o)
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...